Denzlinger Cleverle

Wer wir sind

Denzlinger Cleverle sind Kinder und Jugendliche, die sich selbst und die Welt entdecken, eigene Projekte realisieren und ihre Talente selbst entfalten. Denzlinger Cleverle sind geborene clevere Lebenskünstler wie alle anderen Kinder auch, aber wir machen was draus. Im Zentrum steht das einzelne Cleverle mit seiner Eigeninitiative. Das nennen wirsouveräne Bildung.

Das Denzlinger Cleverle Center.

Bei uns werden individuelle Begabungen früh und spielerisch geweckt und gefördert. So können wir das Leben später mühelos und kreativ bewältigen. Projektideen entwickeln wir spontan, sie werden besprochen, erprobt und realisiert. Dazu treffen wir uns im "Cleverle-Center". Unser Know-how tauschen wir untereinander aus. Wir bieten allen unsere Dienstleistungen und Produkte über unseren "Cleverle-Service" an. Wir präsentieren unsere Projekte auf der EDEJU-Homepage sowie bei Veranstaltungen und Messen in Denzlingen und Umgebung.

Wir suchen Kontakte zu Fachleuten, Firmen und Organisationen im Großraum Denzlingen zu fachlichem Austausch und zum Erwerb von Materialien.

Die internationale Zusammenarbeit wird durch eigene Projekte spielerisch eingeübt.
Die Cyber-Cleverle (s. unten) kommen aus verschiedenen Ländern und Gegenden. Kinder Jugendliche und Erwachsene sind hier zu finden, mit denen man Kontakt aufnehmen kann.

Wir beziehen ausländische Mitbürger bewusst in alle Aktivitäten mit ein. Das fördert die interkulturelle Kompetenz. Gleichzeitig wird die Lust geweckt, die Welt mit ihren unterschiedlichen Kulturen offen zu erleben und kennen zu lernen. Toleranz wird zur Selbstverständlichkeit.

Die Cleverle-Initiative wirkt ansteckend und soll sich überall verbreiten! Über unsere Homepage werden lokale, regionale und internationale Kontakte geknüpft. Ein Beispiel ist die Plattform Metropolregion am Oberrhein. Ziel ist, dass die Zivilgesellschaft individuelle Potenziale der Cleverle fördert.
 

Cleverle - Aktuell ( Startseite )


Cleverle kommen Mo - Fr 16 - 19 Uhr (auch in den Ferien)
Anmeldung: 07666/4575

Weitere Infos:  Neu: Marco  Interview mit Wolfgang Helmeth

 


Clevere Schatzsuche

1. Alena und Miron entdecken den Volksempfänger

 

Weitere Infos bei Wikipedia oder einfach mal nach Volksempfänger googeln: Z.B. mit folgendem Resultat: http://www.jogis-roehrenbude.de/Bastelschule/KZ-Empfaenger.htm


Neu: Talentförderung live auch per Cleverle-TV zu sehen!


Neu: Gemeinde-Broschüre Ferienbetreuungsangebote 2012


Cleverle Jan erklärt sein Foto dem Bürgermeister Markus Hollemann

Photos im Rathaus Eröffnung am 15. April 2010

ausführlicher Pressebericht mit Fotos und Filmen


Was die Cleverle so alles machen - eine Dia-Show

 

 

Ein Projektbeispiel

 

Überall dabei

 


Alle Cleverle-Filme auf Youtube mehr....


Vorspann

 


Cleverle sind Feuer und Flamme:.........beim Feuerwunder

Hier stellen sich Cleverle mit ihren Projekten und selbst gestalteten Homepages vor, welche die ersten Schritte zur Entwicklung eines "Selbstbildungsnavi" darstellen. Der www.EDEJU-Atlas.de ist dazu entwickelt worden, bedarf jedoch einer Überarbeitung.